2006 - Kurzferien in London

Vom 5. - 8. Oktober besuchten Adrian und ich Jeanine in London. Jeanine machte dort einen dreiwöchigen Sprachaufenthalt und feierte am 7. Oktober ihren 25. Geburtstag.

Sonntag - Notting Hill - Am Sonntag, nachdem wir Jeanines Geburtstag gefeiert hatten, gingen wir nach Notting Hill um uns dort noch etwas umzusehen.
Es windet....
Im Park - Eigentlich wollten wir am Samstag in den Zoo, doch da war uns eine zu lange Schlange und somit spazierten wir bei schönem, wenn auch windigem Wetter, durch verschiedene Parks.
Schiffchen im Park
Taubeninvasion
Westminster - Nach dem Spaziergang ging es wieder in Richtung Themse um dort etwas weiter zu spazieren
London Eye etwas anders
Themse mal ohne Regen - Fast an der selben Stelle wie als es geregnet hat nur einen Tag später...
Jeanine - Na eigentlich wollten wir ja Jeanine's Geburtstag feiern und darum gingen wir dann auch sehr gut essen...
Adi und der Würfel - Da wir kurz zuvor noch einen Kniffelwürfel gekauft haben, konnten wir es nicht lassen das Ding auseinanderzunehmen und wieder zusammenzusetzen...
Jeanine und der Würfel
Ausflug am Samstag
Notting Hill
All Bar One - Natürlich musste auch Verpflegung sein
Adrian in All Bar One
All Bar One
Adrian
Abschied Jeanine - Dann verliessen wir Jeanine und machten uns wieder auf in Richtung Hotel, damit wir rechtzeitig am Flughafen ankommen würden.
Eichhörnchen im Hyde Park - Wir liefen durch den Hyde Park zum Hotel zurück... Unterwegs hatte Adi ziemlich freude an den vielen Eichhörnchen :-)
So verliessen wir unser Hotel und London
Rückkehr in die Schweiz - und ziemlich müde kamen wird dann wieder in der Schweiz an
Hyde Park - Diana Memorial Fontains
Ankunft im Hotel - Als wir im Hotel ankamen, mussten wir merken, dass nicht nur einige Tube Stationen nicht in Betrieb waren, sondern auch unser Lift für unser Zimmer im 4. Stock ausser Betrieb war... Oder wie die Engländer sagen "Nicht in der Reihenfolge" war.
Los gehts...
Hyde Park - Am Freitag Morgen, nach einer kurzen Nacht, weil ich den Wecker falsch gestellt habe (doofe Zeitverschiebung), und wir sehr spät aus dem Musical ins Hotel kamen. Ging es nach einem ausgiebigen Frühstück ab in den Hyde Park.
Hyde Park - Leider war das Wetter nicht ganz so toll, doch wir genossen den Spaziergang dennoch.
Hyde Park - Diana Memorial Fontains - Bald stiessen wir auf die Diana Memorial Fontains, was faszinierend war. Wenn man um dieses Gebilde läuft, hört sich das Rauschen des Wassers nie genau gleich an wie an einer anderen Stelle. Ein echt gelungenes Denkmal...
Hyde Park - Diana Memorial Fontains
Hyde Park - Diana Memorial Fontains
Hyde Park - Diana Memorial Fontains
Hyde Park - Diana Memorial Fontains
Ankunft in London Luton
Hyde Park - Nach einer kleinen Pause gingen wir weiter in Richtung Kensington Garden.
Prinz Albert Denkmal
Prinz Albert Denkmal
Prinz Albert Denkmal
Prinz Albert Denkmal
London Eye - Nach dem Hyde Park und dem Kensington Garden gingen wir nach Westminster um dort zum London Eye zu gehen.
Themse... bei Regen - Und kurz darauf fing es heftig an zu regnen...
Blick aus dem Hotel Zimmer
Selbstportrait im Regen - naja, spass muss sein :-)